Training

Assessment Center Gesprächstraining (Gruppentraining) Herausfordernde Gesprächssituationen souverän meistern

1-Tages-Training

Die Simulation anspruchsvoller Zweiergespräche findet in nahezu jedem Assessment Center statt. Abhängig vom Anforderungsprofil handelt es sich bei diesen Rollenspielen um Mitarbeiter-, Kunden-, Kollegen oder Vorgesetztengespräche. Typischerweise werden erfolgskritische Situationen abgebildet, bei denen mit hohen Widerständen zu rechnen ist. Das Gespräch mit einem renitenten Mitarbeiter oder einem aufgebrachten Kunden, lässt im AC selbst erfahrene Fach- und Führungskräfte schnell an ihre Grenzen stoßen.

Die Herausforderung besteht darin, sowohl auf der Sach- als auch auf der Beziehungsebene professionell zu agieren, komplexe Sachverhalte schnell zu durchdringen, tragfähige Lösungen zu finden und angemessene Entscheidungen zu treffen. Um solche Gesprächssituationen souverän lösen zu können, benötigen Sie ein Höchstmaß an kommunikativem Geschick, Überzeugungskraft und Empathiefähigkeit. 

Dieses Training vermittelt Ihnen das nötige Rüstzeug, um anspruchsvolle Gespräche konstruktiv und zielgerichtet zu einem guten Ergebnis zu führen. Sie haben die Gelegenheit unter AC-Bedingungen mehrfach praktisch zu üben und erhalten nach jeder Runde Trainer- und Peerfeedback. Dies ermöglicht Ihnen Ihre Gesprächsführungskompetenz Schritt für Schritt auszubauen und die notwendige Verhaltensflexibilität zu erweitern, um in kritischen Situationen souverän zu agieren. Die für Sie relevanten Gesprächstypen (wie z.B. Mitarbeiterkritikgespräch oder Kundenreklamationsgespräch) können nach vorheriger Abstimmung im Training berücksichtigt werden.

Inhalte im Überblick

  • Mögliche Varianten von Rollenspielen/ Gesprächstypen im AC
  • Rahmenbedingungen für ein erfolgreiches, konstruktives Gespräch 
  • Zieldefinition, Planung des Ablaufs, Phasen des Gesprächs
  • Mit den richtigen Kommunikationstechniken zum gewünschten Ziel
  • Üben, Üben, Üben, anspruchsvolle Gesprächssituationen unter AC-Bedingungen
  • Auswertungsrunden: Trainer- und Peerfeedback, Diskussion der Lösungsansätze

Termine 2017

17.03.2017
27.10.2017

Jeweils von 9.00 bis 18.00 Uhr 

Auch als Einzeltraining buchbar!

Zielgruppe

Nachwuchsführungskräfte

Teilnehmerzahl

Max. 6 TN

Trainingsgebühr

€ 500,- inkl. MwSt. (Privatzahler)
€ 680,- zzgl. MwSt. (Firmenkunden)

Veranstaltungsort

Hohenzollernstr. 25, 30161 Hannover 

Trainer/ Coach

Anke von Salzen