Training

Coachingkompetenz für Führungskräfte

Möchten Sie Ihre Mitarbeiter dazu motivieren, sich aktiver an der Wertschöpfung im Unternehmen zu beteiligen? Stellen Sie die richtigen Weichen durch gezieltes Coaching! In diesem Training machen wir Sie mit professionellen Coaching- Methoden vertraut, mithilfe derer Sie das Entwicklungs- und Leistungspotenzial, die Bereitschaft zu höherer Verantwortungsübernahme Ihrer Mitarbeiter besser ausschöpfen werden.

Sie lernen, wie Sie Ihren Mitarbeitern individuelle Unterstützung geben und zielführende Impulse setzen, um deren Leistungsvermögen vollständig zu aktivieren.

Coaching-Kompetenz beinhaltet weit mehr als gekonnte Gesprächsführung, Moderation oder Personalentwicklung. Die Führungskraft als Coach richtet Führung individuell aus. Da es sich um eine ausgesprochen mitarbeiterzentrierte Form der Führung handelt, ist die Wirksamkeit dieses Instrurments sehr ausgeprägt.

Unser Training bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre Coaching-Kompetenz gezielt auszubauen, ressourcenorientiert zu agieren und mit Gesprächsund Interventionskompetenz personenspezifische Entwicklung zu fördern bzw. Hindernisse und Hürden überwinden zu helfen.

In Training werden Coachingmethoden anhand von realitätsbezogenen Coaching-Situationen simuliert, so dass Sie diese im Anschluß sofort im Führungsalltag umsetzen können.

Inhalte im Überblick

  • Grundannahmen und Grundhaltungen im Coaching
  • Kommunikation und Verhalten, u.a. Methodik und Fragetechniken aus der Transaktionsanalyse, der Systemischen Beratung, dem NLP, das SORC-Verhaltensmodell
  • partnerschaftliche, respektvolle Beziehung gestalten, vertrauensbildende Maßnahmen
  • Potenzial und Ressourcen des Mitarbeiters ermitteln, Coaching-Techniken zur Potenzialermittlung
  • Personen- und persönlichkeitsorientierte Potenzialentwicklung
  • die 4 Phasen eines Coachinggesprächs
  • Coaching-Gespräche mit unterschiedlicher Zielsetzung
  • Interventionstechniken und deren Einsatz
  • Was Coaching ggfs. zum Scheitern bringen kann!
  • Training des coachenden Führungsstils

Methodik

  • Trainer-Input
  • Gruppen – und Einzelarbeit
  • Coachinggespräche in Form von Fallarbeit (relevante Beispiele aus Fallarbeit (relevante Beispiele aus dem eigenen beruflichen Umfeld)

Termine

12.06.2019
06.11.2019

Weitere Termine auf Anfrage.

Als Einzeltraining buchbar!

Zielgruppe

Führungskräfte / Teamleiter / Personen mit Personalverantwortung

Teilnehmerzahl

Max. 6 TN

Trainingsgebühr

€ 380,00 zzgl. MwSt.

Uhrzeit

9.00 – 17.00

Veranstaltungsort

Hannover

Trainer/ Coach

Anke von Salzen

Jetzt Kontakt aufnehmen